#5 Was ist ein Scrum Master? Der Scrum Master ist verantwortlich für die Effektivität des Scrum Teams. Er versetzt das Scrum Team in die Lage, seine Arbeitsweise zu verbessern. Scrum Master sind echte Führungskräfte. Sie unterstützen das Scrum Team und die Scrum Organisation.

Der Scrum Master unterstützt das Scrum Team auf unterschiedliche Weise:

  • Coaching der Teammitglieder im Selbstmanagement und in der interdisziplinären Zusammenarbeit;
  • Unterstützung des Scrum Teams mit mehr Fokussierung bei der Schaffung hochwertiger Increments,
  • Unterstützung bei der Einhaltung der Definition of Done;
  • Beseitigung von Hindernissen (impediments) für den Fortschritt des Scrum Teams.

 

#5 Was ist ein Scrum Master? Scrum Master und Scrum Events

Der Scrum Master stellt sicher, dass alle Events von Scrum stattfinden. Jedes Event in Scrum ist eine Gelegenheit, Scrum‐Artefakte zu überprüfen und anzupassen. Diese Events sind darauf ausgelegt, die erforderliche Transparenz zu ermöglichen.

Der Scrum Master versucht die Scrum Events positiv und produktiv zu gestalten und stellt sicher, daß diese innerhalb der Timebox bleiben.

Events werden in Scrum verwendet, um Regelmäßigkeit zu schaffen und die Notwendigkeit von Meetings, die in Scrum nicht definiert sind, zu minimieren. Optimal ist die Durchführung aller Events zur selben Zeit und am selben Ort. Das reduziert die Komplexität bei der Planung der Events.

 

Schnittstelle Scrum Master und Product Owner

Der Scrum Master unterstützt den Product Owner auf unterschiedliche Weise. Er hilft dem Product Owner bei der Suche nach Techniken zur effektiven Definition des Produkt‐Ziels und zum Product‐Backlog‐Management. Der Scrum Master schafft im Scrum Team ein gemeinsames Verständnis über  klare und präzise Product‐Backlog‐Einträge.

Der Scrum Master fördert die die Zusammenarbeit mit Stakeholder. Der Scrum Mastern dient der Organisation auf unterschiedliche Weise. Er führt, schult und coacht bei der Einführung von Scrum.

Er unterstützt die Mitarbeiter und die Stakeholder bei der Umsetzung von Scrum, auch für komplexe Arbeiten. Er beseitigt die Barrieren zwischen Stakeholdern und dem Scrum Team.

 

Mit diesem Seminar trainierst du deine Rolle als Scrum Master

Wie etablierst Du mehr Agilität im Team? Als Scrum Master begegnest Du im Führungsalltag vielen anspruchsvollen Führungssituationen. Das Seminar Führung für Scrum Master gibt Dir die wichtigsten Skills an die Hand, um diesen Situationen effektiv zu begegnen. Dein Nutzen mit dem Seminar Führung für Scrum Master:

  • Anspruchsvolle Führungssituationen von Zielvereinbarung bis Konfliktmanagement
  • Projektziele mit effektiven Führungsinstrumenten erreichen
  • Stark als Führungskraft- den richtigen Führungsstil finden
  • Die besten Führungstechniken in anspruchsvollen Situationen
  • Wie du Konflikte schnell und nachhaltig lösen kannst

Seminar Führung für Scrum Master mit der Produkt-Nr. E03 online buchen: bequem und einfach mit dem Seminarformular online.

 

#5 Was ist ein Scrum Master?

 

 

Zielgruppe mit dem Seminar Führung für Scrum Master – S+P Seminar

  • Scrum Master, Projektleiter, Projektmitarbeiter, Technische Mitarbeiter in Projekten, Fach- und Führungskräfte mit Projektverantwortung.
  • Verantwortliche, die Projekt-Teams, Kollegen und Projekt-Mitarbeiter führen, ohne Projektleiter zu sein.
  • Scrum Teams mit Product Owner, Scrum Master und Developer.

 

Dein Nutzen mit dem Seminar Führung für Scrum Master

1. Tag

  • Klarheit, Priorisierung und Verbindlichkeit: Zielvereinbarung als Führungsinstrument
  • Führungsstark durch Kompetenz und Fähigkeiten
  • In 7 Schritten zum starken Team

 

2. Tag

  • Konflikt- und Kritikgespräche erfolgreich führen
  • Konflikte schnell erkennen und erfolgreich lösen

 

Dein Vorsprung mit dem Seminar

Die Teilnehmer erhalten mit dem Seminar Führung für Scrum Master folgende S+P Produkte:

+ S+P Tool: Zielvereinbarungsgespräche effektiv führen 

+ S+P Test: Mitarbeiterführung 

+ S+P Tool: Richtig Delegieren – teste Deine Delegationsstärke! 

+ S+P Check: Hochleistungs-Teams richtig führen 

+ S+P Leitfaden: Low-Performer systematisch identifizieren 

+ S+P Test: Gespräche mit Fingerspitzengefühl führen

+ S+P Techniken für Konfliktlösungen

 

 

Programm 1. Seminartag zum Seminar Führung für Scrum Master

 

Klarheit, Priorisierung und Verbindlichkeit: Zielvereinbarung als Führungskraft

  • Formulieren transparenter Ziele als Steuerungs- und Führungsinstrument
  • OKR- Wie Du Ziele sinnvoll prüfst und korrekt formulierst
  • Situationsaufnahme im Team- Wo stehen wir?
  • Unterscheidung von 5 Zieltypen; für eine wirksame Zielvereinbarung
  • Zielvereinbarungs- und Feedbackgespräche erfolgsorientiert führen
  • Von der Zielvereinbarung zur variablen Vergütung

.
Die Teilnehmer erhalten mit dem Seminar Führung für Projektmanager folgende S+P Produkte:

+ S+P Tool: Zielvereinbarungsgespräche mit OKR effektiv führen 

+ S+P Leitfaden: Zielvereinbarungsgespräch

 

Führungsstark Mitarbeiter führen durch Kompetenz und Fähigkeiten

  • Stark in der Rolle als Führungskraft: notwendige Fähigkeiten in der Führungsposition
  • Autoritär oder Laissez-faire? Wirkung verschiedener Führungsstile
  • Die 4 Mitarbeitertypen: Erfolgreich Führen mit dem DISG-Konzept!
  • Persönlichkeitsgerecht delegieren
  • Zentrale Führungsinstrumente systematisch und angemessen einsetzen


Die Teilnehmer erhalten mit dem Seminar Führung für Projektmanager folgende S+P Produkte:

+ Fallstudien zur Auswahl des „richtigen“ Führungsstils

+ S+P Tool: Richtig Delegieren – teste Deine Delegationsstärke!

+ S+P Test: Mitarbeiterführung

 

In 7 Schritten zum starken Team

  • Wie gewinne ich das Team für mich und das Unternehmen?
  • Spitzenleistungen durch gezielte Teamentwicklung – worauf kommt es an?
  • Situationsaufnahme im Team – Wo stehen wir?
  • Auswahl des richtigen Teamleiters
  • Strukturen und Rollen in Gruppen erkennen und gezielt nutzen
  • Wertschätzung, Erfolg, Anteilnahme: Motivation als Triebkraft zur Höchstleistung
  • Leistungsanreize richtig setzen, Leistungen steigern, Hochleistungs-Niveau halten

 

Die Teilnehmer erhalten mit dem Seminar folgende S+P Produkte:

+ Fallstudien zum Aufbau von Hochleistungs-Teams 

+ S+P Check: Hochleistungs-Teams richtig führen 

+ S+P Check: Teamphasen sicher erkennen

+ S+P Test: Welcher Führungsstil in welcher Phase?

 

Programm 2. Seminartag zum Seminar

 

Konflikt- und Kritikgespräche konstruktiv führen

  • Schleichende Überforderung, unrealistische Ziele, schwere Entscheidungen – Bleibe Herr der Lage!
  • Führen von eigenwilligen Führungskräften
  • Gesprächskompetenz bei schwierigen Mitarbeitern
  • Low-Performer im Team! Techniken zur Leistungssteigerung
  • Rechtlich sicherer Umgang mit dauerhaften Minderleistung
  • „Hässliche“ Mitarbeitergespräche: Kritikgespräch, Abmahnung und Kündigung

Die Teilnehmer erhalten mit dem Seminar folgende S+P Produkte:

+ Fallstudien: Lösungsmöglichkeiten für anspruchsvolle Führungssituationen

+ S+P Leitfaden: Low-Performer systematisch identifizieren

+ S+P Test: Gespräche mit Fingerspitzengefühl führen

 

Konflikte schnell erkennen und erfolgreich lösen

  • Signale und Grundmuster von Konflikten kennen – Präventive Maßnahmen ergreifen
  • Die 9 Eskalationsstufen im Konflikt – Wie kann ich intervenieren?
  • Wirkungsvolle Strategien der Konfliktbehandlung
  • Erfolgreiche Gesprächstechniken für ein konstruktives Kritikgespräch
  • Konfliktlösungen vereinbaren und nachhalten
  • Hilfe! Was tun, wenn ich selbst im Konflikt stecke?

.

Die Teilnehmer erhalten mit dem Seminar folgende S+P Produkte:

+ Fallstudien: Entwickeln von Lösungen und Verhandlungsstrategien für anspruchsvolle Konfliktsituationen 

+ S+P Leitfaden: Techniken für erfolgreiche Konfliktlösungen

+ S+P Test: Wie gut ist Dein Konfliktmanagement?

 

Die Teilnehmer der Seminare Projektmanagement haben auch folgende Online Schulungen und E-Learnings gebucht:

E-Learning Die Erfolgsfaktoren für Projektmanager

Seminar Methoden für Projektmanager

Seminar Projektmanagement: Erfolgreiche Moderation

Pin It on Pinterest

Share This