Basisseminar Geldwäsche

Basisseminar Geldwäsche – Unsere Praxisseminare Geldwäsche und Fraud – BasisseminarGeldwäsche und Fraud – AufbauseminarGeldwäsche & Fraud – Update und Geldwäsche & Fraud – Forum verschaffen Ihnen einen umfassenden Überblick zu den aktuellen gesetzlichen Neuerungen und unterstützen Sie dabei, Geldwäsche– und Betrugsstrukturen zu erkennen, zu bewerten und rechtzeitig zu verhindern.

Basisseminar Geldwäsche bei S&P

150 Seminarthemen – 500 Seminartermine – erfahrene Referenten aus der Praxis

Compliance Officer

Neue Anforderungen an das Compliance Management – Aktuelle S&P Seminare

S&P Zertifizierungslehrgänge

13 Zertifizierungs-Lehrgänge – Testen Sie Ihr Wissen! Ihr Vorsprung in der Praxis

Geldwäscheprävention Aufbauseminar

Projektmanagement-Techniken für die sichere und effiziente Umsetzung von Geldwäsche– und Compliance-Projekten

Datenschutz

MaRisk – SREP – CRR – CRD IV – Aktuelle TLAC und MREL – Anforderungen

Zertifizierungs-Lehrgänge

Zertifizierungs-Lehrgänge

Das S&P Unternehmerforum bietet aktuell 13 TOP Zertifizierungslehrgänge an. Durch hochkarätige Referenten aus der Praxis bieten diese zertifizierten Programme eine fundierte Ausbildung auf höchstem Niveau – mit maximalem Bezug zur Praxis.

Inhouse Schulungen

Inhouse Schulungen

Theorie und Praxis treffen sich direkt in Ihrem Unternehmen. Auf Basis Ihrer Ziel- und Nutzenvorstellungen konzipieren wir für Sie Programme nach Maß. Mehr Infos

“Hoher Praxisbezug und sehr nützliche Unterlagen.”

Risikoanalyse § 5 GwG

Geldwäsche Officer , Leasinggesellschaft

Sehr informativ, gute bis sehr gute Inhaltspunkte.”

Neu als Geldwäsche-Beauftragter

Geschäftsführer, Finanzdienstleister

Praxisbezogen und viele Fallbeispiele.”

 

Seminar Geldwäsche-Prävention

Geldwäsche-Beauftragter, Sparkasse

“Sehr hilfreich war der USB-Stick mit den elektronischen Unterlagen.”

Aufbauseminar Geldwäscheprävention

Geldwäschebeauftragter, Factoring-Unternehmen

Geldwäscherisiken mit der Blockchain-Technologie

Geldwäscherisiken mit der Blockchain-Technologie: Die Blockchain-Technologie, basierend auf der Distributed-Ledger-Technologie (DLT), hat eine Vielzahl neuer Anlageprodukte wie virtuelle Assets und virtuelle Währungen geschaffen. Die Bundesregierung hat nun die...

Geldwäsche: Verdachtsmomente für Immobilienmakler

Geldwäsche: Verdachtsmomente für Immobilienmakler. Der Vermittlungsmakler wird dadurch gekennzeichnet, dass er auf Grundlage des Auftraggebers auf den oder die potenziellen Vertragspartner einwirkt, den Abschluss des Grundstücksgeschäfts zu tätigen. Bis dato war die...

5. EU Geldwäscherichtlinie – Umsetzung bis 10. Januar 2020

5. EU Geldwäscherichtlinie - Umsetzung bis 10. Januar 2020: Hier kommen Sie direkt zu unserer Seminarreihe Geldwäscheprävention 2019. Aktuelle S&P News: Die 5. EU Geldwäscherichtlinie wurde veröffentlicht. Die Umsetzung in nationales Recht muß bis 10. Januar 2020...

Geldwäscheprävention: Was müssen Finanztransferdienstleister beachten?

Geldwäscheprävention für Finanztransferdienstleister: Was müssen Finanztransferdienstleister beachten? Im folgenden Informationsblog Geldwäscheprävention für Finanztransferdienstleister erhalten Sie aktuelle S&P News zu folgenden 7 Risikofaktoren: Welche Risiken...

Gewichtung von Risikofaktoren: Was ist bei der Risikoanalyse Geldwäsche zu beachten?

Gewichtung von Risikofaktoren: Was ist bei der Risikoanalyse Geldwäsche zu beachten? Mit dem Informationsblog erhalten Sie aktuelle Hinweise zu folgenden Fragestellungen: Top 1: Was ist bei der Gewichtung von Risikofaktoren zu beachten? Top 2: Welche Anforderungen...

5. EU Geldwäscherichtlinie: Gesetzesentwurf veröffentlicht

5. EU Geldwäscherichtlinie: Gesetzesentwurf veröffentlicht. Die wichtigsten 11 Änderungen erhalten Sie mit dem S&P Informationsblog "5. EU Geldwäscherichtlinie: Gesetzesentwurf veröffentlicht" online: Erweiterung des Kreises der geldwäscherechtlich Verpflichteten...

Mehr lesen

S&P Unternehmerforum – Basisseminar Geldwäsche

5. EU Geldwäscherichtlinie wurde veröffentlicht – Geldwäsche Officer – Basisseminar Geldwäsche

Die 5. EU Geldwäscherichtlinie wurde veröffentlicht. Die Umsetzung in nationales Recht muß bis 10. Januar 2020 erfolgen. Der Kreis der Verpflichteten soll wie folgt erweitert werden:

  • Dienstleister, die virtuelle Währungen in Fiatgeld und umgekehrt tauschen;
  • Anbieter von elektronischen Geldbörsen;
  • Personen, die mit Kunstwerken handeln oder beim Handel mit Kunstwerken als Vermittler tätig werden, auch Kunstgalerien und Auktionshäuser, sofern sich der Wert einer Transaktion oder einer Reihe verbundener Transaktionen auf 10 000 EUR oder mehr beläuft;
  • Personen, die Kunstwerke lagern, mit Kunstwerken handeln oder beim Handel mit Kunstwerken als Vermittler tätig werden, wenn dies durch Freihäfen ausgeführt wird, sofern sich der Wert einer Transaktion oder einer Reihe verbundener Transaktionen auf 10.000 EUR oder mehr beläuft.

Die wichtigsten Änderungen erhalten Sie mit unserem Basisseminar Geldwäsche und in unserem Informationsblog 5. EU-Geldwäscherichtlinie – Was ändert sich?

 

Neue Seminarreihe für Güterhändler, Spielbanken und Immobilienmakler – Basisseminar Geldwäsche

Mit den Novellierungen zum Geldwäschegesetz wurden u.a. auch die Berufsgruppen Immobilienmakler, Güterhändler und Spielbanken neu geregelt. Gemäß § 2 GwG sind Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Treuhänder, Immobilienmakler, Veranstalter von Glücksspielen und Güterhändler nun Verpflichtete iSd Geldwäschegesetzes. Diese haben nun insbesondere die allgemeinen Sorgfaltspflichten nach § 10 GwG sowie die Pflichten zur Identifizierung nach §11 GwG ff zu beachten.

Hier kommen Sie direkt zu unserem Seminarangebot Geldwäsche Officer.

Basisseminar Geldwäsche

 

Pin It on Pinterest